Presse und Aktuelles

    Digitalisierung, Nachhaltigkeit, Umwelt, Integration

    Zukunftsthemen im Mittelpunkt

    Die Themen Umwelt und Nachhaltigkeit sowie Integration und Digitalisierung verdienen mehr Aufmerksamkeit im Stadtrat. Deswegen wollen wir diese Themenfelder bei den Ausschüssen sichtbar machen.

    Kita

    Rechtsanspruch bei Kindergärten gewährleisten

    Mit Sorge blickt CDU-Jugendhilfesprecherin Lilli Fischer auf die Entwicklung der Kindergartenplätze in Erfurt. Laut aktueller Berichte fehlen in Erfurt derzeit 170 Plätze.

    Stadtgarten04

    Leerstand beim Stadtgarten nur ein Beispiel

    "Aktuell ist beim traditonsreichen Stadtgarten ein Leerstand zu verzeichnen, an dem die Stadtverwaltung nicht unschuldig ist. Von Einsicht gibt jedoch es keine Spur", bemängelt Michael Panse.

    Videoueberw

    Volle Unterstützung bei der Videoüberwachung

    Kristina Vogel: "Diebstähle, Drogenkriminalität, Übergriffe auf Personen – dies sollten wir nicht einfach so hinnehmen. Wegschauen oder die Problematik relativieren, hilft nicht den Betroffenen, sondern stärkt nur die Kriminellen".

    Parkautomat Jpg

    CDU kritisiert geplante Erhöhung der Parkgebühren

    Die Stadtverwaltung hat angekündigt, ab dem 1. Februar 2020 die Parkgebühren in der Innenstadt um 50 Cent pro Stunde zu erhöhen. Der verkehrspolitische Sprecher der CDU-Fraktion Dominik Kordon äußert sich dazu kritisch.

    Radverkehr 01

    Radverkehr voranbringen mit Bundesfördermitteln

    Dominik Kordon: Nachhaltigkeit und Klimaneutralität werden in der öffentlichen Debatte leider immer mehr zu wohlklingenden theoretischen Floskeln. Wir wollen deshalb konkrete und lebenspraktische Maßnahmen voranbringen.

    Kabel

    Erfurter Schulen profitieren vom DigitalPakt – Stadt in der Pflicht

    Die Stadt erhält in den kommenden Jahren 13,2 Mio. EUR für die digitale Ausstattung der Erfurter Schulen. Die Mittel fließen von 2019 bis 2024. Gefördert werden die digitale Vernetzung in Schulgebäuden, schulisches WLAN, digitale Lernplattformen, interaktive Tafeln sowie digitale Arbeitsgeräte.